04.06.2020

Heute ist mal wenig los gewesen. Viel Regen und auch Gewitter stand zwischendurch auf der Wetterkarte! Die Segelgruppen haben sich entschieden den Kurs ausfallen zu lassen, da sie ja keine Möglichkeit haben die Räumlichkeiten im HdJ zu nutzen. Bestimmt auch dem schlechten Wetter geschuldet, haben auch nur 2 Jugendliche den Weg zu uns gefunden. Hoffen wir mal auf ein bisschen besseres Wetter morgen, damit hier auch wieder mehr los ist!


03.06.2020

Die Tanzgruppe hat sich erneut getroffen und wird nun fest ins Programm installiert. Die Haus der Jugendgruppe hat heute verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt. Natürlich Pandemie-gemäß mit eingeschweissten Karten. Tischtennis geht auch super und der Spuckschutz beim Kickertisch ermöglicht uns weiterhin ein Einzel gegeneinander zu spielen. Immer regelmäßiger kehren jetzt auch unsere Ligaspieler aus der Kaderschmiede und den Systembreakern ins HdJ zurück.

Unser Steg ist heute nochmal extra zu erwähnen. Es scheint die Sonne und der schönste Platz in Eppendorf ist scheinbar unser Bootssteg. Wanderer verlaufen sich dort hin. Jugendliche versuchen sich dort zu treffen und es fällt uns schwer die Abstandsregelungen dort durchzusetzen. Daher müssen immer alle wieder vom Steg runter, wenn kontrolliert wird. Nach Feierabend haben wir aber schon gehört, ist es wirklich voll dort. 

Bitte haltet auch dort Abstand, wenn ihr euch dort aufhaltet!!!

 


27.05.2020

Die Haus der Jugend Gruppe hat den Tag mit verschiedenen Spielen verbracht. Nach wie vor ist es für alle Anwesenden komisch sich nicht nähern zu dürfen, aber gewisse Abläufe automatisieren sich jetzt. Heute hat das erste Mal unsere neue Tanzgruppe für Mädchen stattgefunden. Aleyna hat in zwei Gruppen jeweils mit 9 Mädchen getanzt. Es scheint ihnen gefallen zu haben, aber wir werden sehen, ob sie wieder kommen. 


25.05.2020

Der Tag ist noch nicht vorbei, aber es ist schon viel passiert! Wir haben heute die HdJ-Gruppe auf Wunsch der Jugendlichen auf 15:00-19:00 verlegt. Der Spuckschutz-Prototyp ist heute in die Testphase gegangen und es klappt super. Wenig optische Brechung aufgrund der Scheibe! Man fühlt sich wie auf zwei Seiten eines Fensters. Das Spielverhalten ist wenig beeinträchtigt und wir haben uns darauf geeinigt, dass die Berührung der Scheibe als "foul" gewertet wird und somit kein Unsinn damit getrieben wird!

um 17:30 kamen dann die "Breakdancer". 9 Tänzer sind über den Ausseneingang des Tanzsaals zum Training gelangt und haben ihre eigenen Plätze beim Tanzen sowie bei der Pause eingenommen! Der Laden rockt! Es macht Spaß es zu sehen, wie ist es wohl, wenn man selbst tanzen kann!

um 18:00 Uhr hat auch die Segelgruppe ihr Angebot wieder aufgenommen. Die Jugendlichen sitzen nun auf Optimistenjollen, die eigentlich für jüngere Segler*innen gedacht sind! Aber Hauptsache segeln!!! Wir hoffen bald auf größere Segelboote umsteigen zu können, aber da müssten immer zwei Segler*innen aufs Boot. Warten wir mal ab, was die Zeit so bringt.

Wir freuen uns, dass die Angebote nun auch genutzt werden und Kinder und Jugendliche jetzt wieder die Chance haben den eigenen Sportarten nachgehen zu dürfen!  

 


20.05.2020

Die Gruppe von gestern durfte nochmal kommen, da nicht mehr als 15 TN am Angebot von gestern teilnehmen wollten (14:00-18:00). Es wurde heute am Kickertisch trainiert. Natürlich nur ganz alleine am Tisch, aber so konnten Torschüsse trainiert werden. Wenig ist halt besser als gar nicht! Die ersten Gesellschaftsspiele wurden angefangen einzulaminieren. Denn der Wunsch nach UNO und anderen Spielen ist hoch! Die Abstände halten wir gut ein! Die Einhaltung der Hygiene-Vorschriften funktionieren sehr gut!  Ein Prototyp eines Spuckschutzes für Kickertische ist heute entstanden. Nach zahlreichen Überlegungen und Abwägungen wollen wir diesen ab dem 25.05.2020 testen. 

 


 

19.05.2020

Wir haben eine geschlossene HdJ-Gruppe von 14:00-18:00 Uhr gestaltet. Es durften maximal 15 TN kommen. Wir haben unterschiedliche Angebote unter der Wahrung unserer Auflagen gemacht! Es kam sehr positiv an und wurde gut angenommen!

 


 

18.05.2020

Erster Tag Öffnung nach der "Corona"-Schließung

Wir haben eine Stuhlkreisgruppe von 16:00-18:00 gemacht und über Wünsche der Kinder und Jugendlichen gesprochen!